2020


Liebe Schützenkameradinnen und -Kameraden,

das Virus zieht weitere Kreise die uns einschränken. 

Das Eidgenössische Schützenfest wird um ein Jahr verschoben 😥

 

Bleibt Gesund

 

 

https://www.swissshooting.ch/de/news/aktuelles/2020/03_maerz/esf-2020-wird-verschoben/

 

 

 

 

Angesichts der beschleunigten Ausbreitung des Coronavirus verschärft der Bundesrat die Massnahmen zum Schutz der Bevölkerung weiter, wie er am Montag mitteilte. Ab Mitternacht sind öffentliche und private Veranstaltungen verboten.

Alle Läden, Märkte, Restaurants, Bars sowie Unterhaltungs- und Freizeitbetriebe wie Museen, Bibliotheken, Kinos, Konzert- und Theaterhäuser, Sportzentren, Schwimmbäder und Skigebiete werden geschlossen. Ebenso werden Betriebe geschlossen, in denen das Abstand halten nicht eingehalten werden kann, wie Coiffeursalons oder Kosmetikstudios.

Die Versorgung der Bevölkerung mit Lebensmitteln, Medikamenten und Waren des täglichen Gebrauchs sei sichergestellt, es seien genügend Vorräte angelegt, schreibt der Bundesrat. Lebensmittelläden, Take-aways, Betriebskantinen, Lieferdienste für Mahlzeiten und Apotheken blieben geöffnet, ebenso Tankstellen, Bahnhöfe, Banken, Poststellen, Hotels, die öffentliche Verwaltung und soziale Einrichtungen.

Somit wird voraussichtlich bis am Ende Mai keine in den Jahresprogrammen aufgeführten Vereinsanlässe durchgeführt!

Sollte es Änderungen vom Bundesrat geben, werden wir diese befolgen.

 


Anmeldung zum Jungschützenkurs 2020

Download
Anmeldeformular_Jungsch2020Gross.docx
Microsoft Word Dokument 97.2 KB
Download
SV Horn
svhorn.mov
QuickTime Video Format 83.4 MB